Pfarrplatz Rohrbach

Pfarrplatz Rohrbach

Projekt Details

 

Jahr: Wettbewerb 2021

Status: in Planung

Pfarrplatz Rohrbach

Einfachheit: Die Entwurfsidee ist es,einen zusammengehörigen Platz zu schaffen:eine Ebene. Hierfür werden Barrieren wie Hecken, Randsteine, Mäuerchen, Beschilderungen entfernt oder an den Rand gerückt. Das bestehende Stockelpflaster soll ergänzt und die Niveaus, randsteinfrei angeglichen werden. Der Eindruck eines gewachsenen Platzes soll nicht durch die Verwendung anderer Materialien gestört werden. Der Platz rund um die Kirche zoniert sich in drei Bereiche: 1) Kirchenvorplatz 2) Begegnungsbereich rund um den Nepomuk-Brunnen 3) behindertengerechten Zugang/ Anrainerbereich

Nepomuk’s Rückkehr: Die Lage des restaurierten Brunnens ist ganz maßgeblich für die Wirkung und für die Identität des Platzes. Die Positionierung des Brunnens in Mitten der vier Bäume lässt einen Ort mit Aufenthaltsqualität und Atmosphäre entstehen. Der quadratische Brunnen nimmt alle Richtungen auf und verhindert eine klassische ‘Rückseite’.

Eine Besonderheit des Platzes soll der Photopoint bieten. Die Idee sind zwei Stühle die miteinander Verschmelzen und aus Zwei, Eins machen. 

Ziel ist ein Ort der Begegnung und Zusammenseins der Generationen. 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen