WOHNBEBAUUNG QUARTIER AUHIRSCHGASSE

WOHNBEBAUUNG QUARTIER AUHIRSCHGASSE

Projekt Details

 

Jahr: 2016

Status: Wettbewerb Ankauf Preis

Auslober: GWG Gemeinnuetzige Wohnungsgesellschaft der Stadt Linz GmbH

WOHNBEBAUUNG QUARTIER AUHIRSCHGASSE

ANKAUFS PREIS beim Wettbwerb Wohnbebauung Liebigstrasse Linz für waax Architeken ZT GmbH

Die Grundidee war mit einem einfachen System größt mögliche Vielfalt zu erzielen und so der Wohnbebauung Auhirschgasse einen starken eigenständigen Charakter zu verleihen und ein abwechslungsreiches, identitätsstiftendes Wohnquartier mit hoher Lebensqualität zu schaffen.

Der Entwurf basiert auf nur zwei unterschiedlichen Haustypen mit je fünf Seiten. Die beiden Häuser haben gemeinsam nur fünf verschiedene Wohnungstypen die wiederum jeweils in zwei Richtungen orientiert sind und reine Nord-Wohnungen verhindern. Die fünfseitige Gebäudekonfiguration und die unterschiedlichen Gebäudehöhen lassen verschiedene Fluchten und Richtungen entstehen. DifferenzierteAußenräume (von privat bis öffentlich) kreieren Bezüge, Durch- und Ausblicke und schaffen spannende Platzsituationen. Weiters bestimmen klare Verbindungswege und einfache Erschließung den Entwurf. Elemente wie die ‚Grünzone‚ und die ‚Begegnungszone‚ strukturieren denAußenraum und bieten ein breites Spektrum an unterschiedlichen Nutzungen an.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen